News

11.04.2012

Michael Schumacher besucht

DTM-Saisonauftakt in Hockenheim


  • Michael Schumacher am Sonntag, 29. April 2012 als Gast von Mercedes-Benz beim Auftakt der neuen DTM-Saison in Hockenheim
  • Unterstützt vor Ort seinen Bruder Ralf Schumacher, das neue Mercedes-Benz Junior Team: Roberto Merhi, Christian Vietoris und Robert Wickens sowie seine DTM-Fahrerkollegen David Coulthard, Jamie Green, Gary Paffett, und Susie Wolff

Stuttgart – Die DTM startet am Sonntag, 29. April 2012 mit spektakulären neuen Fahrzeugen und drei Premium-Herstellern in eine neue Ära. Formel 1-Rekordchampion Michael Schumacher lässt sich den Saisonauftakt der populärsten Tourenwagenserie der Welt nicht entgehen und sieht sich als Gast von Mercedes-Benz das erste Rennen der neuen DTM-Ära in Hockenheim an.

Der MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Fahrer bestritt in den Jahren 1990 und 1991 als Mitglied des Mercedes-Benz Junior-Teams selbst vier Rennen in der DTM und erlebte schon damals spannende Duelle zwischen den Premium-Marken Audi, BMW und Mercedes-Benz.

Zu den acht Mercedes-Benz DTM-Fahrern zählt auch in dieser Saison sein Bruder Ralf Schumacher (Deutschland, 36, DTM Mercedes AMG C-Coupé), der im vergangenen Jahr beim Saisonstart auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg seinen ersten Podiumsplatz in der DTM erzielte.

In Hockenheim kommt es außerdem zu einem Wiedersehen mit den drei Fahrern des neuen Mercedes-Benz Junior-Teams, Roberto Merhi (Spanien, 20, Junge Sterne Mercedes AMG C-Coupé, Persson Motorsport), Christian Vietoris (Deutschland, 23, Mercedes-Benz Bank AMG C-Coupé, HWA) und Robert Wickens (Kanada, 22, stern Mercedes AMG C-Coupé, Mücke Motorsport), die Schumacher schon vor Saisonbeginn bei den Formel 1-Testfahrten in Barcelona kennen lernte.

Michael Schumacher: „Ich erinnere mich noch gut daran wie wir das neue DTM Mercedes AMG C-Coupé auf der IAA in Frankfurt vorgestellt haben; nun bin ich gespannt, zu sehen, ob das Auto auf der Strecke eine ähnlich gute Figur macht wie bei der Präsentation. Natürlich drücke ich meinem Bruder Ralf die Daumen. Vor einem Jahr fuhr er in Hockenheim seine erste DTM-Podiumsplatzierung ein. Vielleicht gibt es ja dieses Jahr einen guten Grund, gemeinsam zu feiern. Außerdem kann ich so den ersten Einsatz der Mercedes-Benz DTM-Junioren Christian Vietoris, Robert Wickens und Roberto Merhi, die wie ich früher von Mercedes-Benz im Top-Motorsport gefördert werden, aus nächster Nähe verfolgen. Es ist lange her, dass ich das letzte Mal bei einem DTM-Rennen war und deshalb freue ich mich schon sehr auf ein spannendes Rennen und die tolle Atmosphäre am Hockenheimring.“

Tickets für die DTM-Rennen 2012 sind erhältlich im Mercedes-Benz Online Ticket Shop unter www.mercedes-benz.com/dtm sowie unter der Ticket-Hotline:
0180 5 97 22 67.

Quelle: Daimler AG